InGePP e.V.

Kurfürstenallee 9
28211 Bremen.

Tel: 0421/ 790 333 96

Ingepp.bremen@gmail.com

Helfen Sie Helfen!

Unser Verein InGePP e.V. ist vom Finanzamt als gemeinnützig anerkannt (Register: VR 5756HB). Über Ihre Spende erhalten Sie auf Wunsch am Ende des Jahres eine Bescheinigung, die Sie steuermindernd geltend machen können.

Jetzt spenden!

Der Film "…, ganz schön stark"
vom Ludwig Kuckartz

documentary about a social project concerning self-confidence
producer: LIS Bremen, Margrit Hasselmann
author: Irina Rasimus
camera: Benjamin Fleig
editing: Ludwig Kuckartz 

Von Beginn Projekt
„…, ganz schön stark!!“ 2001
bis heute:

Seit 2001 ist das Projekt 5 mal wissenschaftlich evaluiert und zeigt evidenzbasierte langfristige Wirksamkeit (siehe wissenschaftliche Evaluationen).

Das Projekt ,,..., ganz schön stark!!" bei PiB seit 2014 

Im Herbst 2014 startete erstmals der Kurs für Grundschulkinder „…ganz schön stark!“ bei PiB. Dieser Präventionskurs, der für Grundschulen entwickelt wurde, bekam durch zwei engagierte Kursleitungen eine Anpassung für Pflegekinder und ihre Lebenssituation. Ein Text zum Projekt von Susanne Müller - PiB, Bildungszentrum

Beispielloses Engagement nach Flutkatastrophe in Heimerzheim

Das Institut für Gesundheitsförderung und Pädagogische Psychologie e.V. möchte Dörte Kröger an dieser Stelle für ihren Einsatz und ihr beispielloses Engagement danken!!

Über das Institut für Gesundheitsförderung und Pädagogische Psychologie e.V. ist es weiterhin möglich, Geld für den Wiederaufbau der Grundschule in Heimerzheim zu spenden. 

Fotos und Eindrücke: 

    

    

 

                         

 

 

 

 

Quelle: Michael Schnelle (LIS Bremen)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kurfürstenallee 9
28211 Bremen.
Tel: 0421/ 790 333 96

InGGeP e.V. ist ist als gemeinnütziger Verein anerkannt.
Er ist hervorgegangen aus dem traditionsreichen
Bremer ISAPP e.V.

Commerzbank Bremen
IBAN DE28290400900154011100
BIC COBADEFFXXX

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.